Anlage-Philosophie

 
"Der Erfolg ist eine Folgeerscheinung, niemals darf er zum Ziel werden."
Gustave Flaubert, 1821 - 1890
 

1. DAS PREIS-WERT-VERHÄLTNIS

„Der Preis ist das, was man zahlt, und der Wert ist das, was man bekommt", ist ein Zitat von Warren Buffett, dem erfolgreichsten Investor aller Zeiten. Treffender kann man diesen wichtigen Erfolgsfaktor nicht formulieren. Der Gewinn liegt offensichtlich im preiswerten Einkauf.
Dies gilt für alle Anlagearten: Aktien, festverzinsliche Wertpapiere und Immobilien. Der innere Wert einer Anlage lässt sich methodisch annährungsweise erfassen.
Die einzelnen Anlageformen konkurrieren dabei miteinander. Es gilt, die relativen Preis-Wert-Verhältnisse im Auge zu behalten. Preiswerte Anlageformen versprechen langfristig einen höheren Ertrag als teure Anlagen. Steigende Preise sind somit kein gängiges Argument für die Wahl einer Anlageform und sinkende Preise kein Grund, sich von einer werthaltigen Anlage zu trennen.
 

2. DIE STREUUNG – VON ALLEM NUR DAS BESTE

Vielfalt ist ein Zeichen Vitalität. Nur in begründeten Ausnahmefällen sollten Sie auf eine breite Streuung über viele Anlageformen verzichten. Dies kann bei einer kurzfristigen Anlagedauer oder einem hohen Sicherheitsbedürfnis gegeben sein.
Im Laufe meines Berufslebens habe ich viele Erfahrungen gesammelt. Persönliches Wissen unterliegt in einer komplexen sozialen Umgebung, wie sie die Finanzmärkte darstellen, einer natürlichen Begrenzung.
Exzellentes Know-how für Kapitalanlageverwaltungen finden Sie bei bankenunabhängigen Vermögensverwaltern, Banken und Versicherungen und ihren Kapitalanlagegesellschaften. Diese Erfahrung wird in den von mir betreuten Depots gebündelt. Im Laufe der Zeit sind belastbare Vertrauensketten entstanden, die auf gemeinsamen Werten wie Qualität, Verlässlichkeit und Langfristigkeit beruhen. Auch die Auswahl der empfohlenen Verwaltungsgesellschaften erlaubt eine internationale Streuung, die es zu nutzen gilt. Mein Vertrauen genießen ausschließlich strengen gesetzlichen Regulierungen unterworfene Anbieter von Vermögensverwaltungen aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Schweiz, Skandinavien und den USA.
Meine Kompetenz kann durch das von mir seit 2005 weiterentwickelte Referenzportfolio überprüft werden.

 

3. IHR PERSÖNLICHES SICHERHEITSBEDÜRFNIS STEHT IM MITTELPUNKT

Emotionen sind wichtig – sie bestimmen unser Leben. Sie können enorm hilfreich sein. Sie können uns aber auch bei der Entfaltung unserer Möglichkeiten einschränken. Im Berufs- und Privatleben sind positive Gefühle und Einstellungen eine wichtige Voraussetzung für Erfolg und Zufriedenheit.
Ihre Persönlichkeitsstruktur nimmt Einfluss auf die gemeinsame Strategieplanung. Es geht dabei konkret um Ihr persönliches Sicherheitsbedürfnis und Ihre Risikobereitschaft. Neigen sie eher zu Optimismus oder zu Vorsicht?
Ist das Glas Wasser halb leer oder halb voll?
Hier gibt es keine richtigen und falschen Sichtweisen. Ihr persönliches Gefühl ist entscheidend. Die individuelle Depotstruktur muss zu Ihnen passen, nicht zum Berater.
Von unserer Wahrnehmung wissen wir, dass die gefühlte Temperatur nicht immer mit der tatsächlichen Temperatur übereinstimmt. Bläst der Wind, sind wir kälteempfindlicher. An den Kapitalmärkten verhält es sich ähnlich. Im Zweifelsfall sollte der Anleger bei der Beantwortung dieser Fragen eher zur Vorsicht neigen.
 

4. GEDULD IST DER FAKTOR, DER STRATEGIEN ZUM ERFOLG FÜHRT

Geduld ist eine Tugend. Sie ist damit eine persönliche Eigenschaft. Anders als bei der Risikobereitschaft ist sie weniger relativ. Hierbei gibt es weniger Spielraum, welches Maß das Richtige ist.
In fast allen Lebenssituationen ist ein Mehr an Geduld besser. Gerade bei der Umsetzung von regelbedingten Anlagekonzepten ist sie ein verlässlicher Partner.
Kaum ein Ziel kann auf dem kürzesten Wege erreicht werden. An den Kapitalmärkten sind Umwege eher die Regel als die Ausnahme. Wer bereit ist sie in Kauf zu nehmen kommt sicherer ans Ziel.
Kennt man Standort und Ziel, läuft man weniger Gefahr, die Orientierung im Labyrinth der Kapitalmärkte zu verlieren.
Die Zeit ist, sofern man sie sich nimmt, ein guter Freund des Menschen.

Michael Scheidgen

private finance e.K.
Stefan-Andres-Straße 23
56567 Neuwied
Telefon: 02631 953960

Norbert Labonte

Finanzanalyse & Strategie
Lärchenweg 3
56337 Arzbach
Telefon: 02603/933595

Mitglied im

vuv
Michael Scheidgen private finance e.K.
Michael Scheidgen
private finance e.K.
Stefan-Andres-Straße 23
56567 Neuwied
 
Telefon: 02631 953960
 
michael.scheidgen@t-online.de
 
Termine nach Vereinbarung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen